Advanced Performance Management (APM) – Die perfekte Kombination aus Wissen und Coaching

Auf einen Blick

Programmsprache:
Dauer:
Studienform:
Veranstaltungszeit:

Deutsch
10 Monate
Teilzeit
Freitags und Samstags

Programmbeginn:
Abschluss:
Titel:

Frühjahr und Herbst
Hochschulurkunde
(APM) Advanced Performance Manager

 

Advanced Performance Management ist ein postgraduales Fast-Track Programm, das sich den zentralen Herausforderungen des modernen Managements stellt. Das Studienprogramm ist eine ideale Weiterbildungsmöglichkeit für Professionals und Experts.

Hochleistungsprogramm für integriertes Performance Management

Internationalisierung, Virtualisierung und Re-Engineering sind nur einige Herausforderungen, denen sich Manager in der modernen Arbeitswelt stellen müssen. Das Postgraduale Management Programm Advanced Performance Management (APM) vermittelt innerhalb eines Jahres die entscheidenden Kenntnisse zur Steigerung der Leistungsfähigkeit von Unternehmung und der eigenen Persönlichkeit.
Business Professionals und Experten lernen in sieben kompakten Management-Modulen die Insights des integrierten Performance Managements kennen. Dabei legen die Beiträge renommierter Dozenten, Coaches und Gastreferenten besonderen Wert auf die interdisziplinäre Betrachtung und Bewertung wichtiger Forschungsfelder und Themenbereiche.

Individual Business Coaching verbessert das persönliche Profil

Perfekt ergänzt werden die Management-Module von einem individuellen Business Coaching. Jeder Teilnehmer geht während des Programms mit einem erfahrenen Business Coach in die Analyse seines persönlichen Profils und feilt an Führungskompetenzen und Karrierezielen. Zusammen mit dem Coach erarbeitet der Teilnehmer einen persönlichen Entwicklungsplan.

Ein angesehener Hochschulabschluss

Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Abschlussprüfung eine Hochschulurkunde der European Management School und des Management Institut IMEC. Der Absolvent ist von nun an berechtigt den Titel „APM“ (Advanced Performance Manager) zu führen.

Programmablauf

Die Unterrichtseinheiten finden freitags und samstags statt. Somit ist die ideale Kombination mit dem Berufsalltag möglich. In die Module eingebettet sind spannende Kamingespräche mit namhaften Gästen aus der Praxis sowie das Individual Business Coaching.

Teilnahmevoraussetzungen: 

  • Formale Qualifikation: Master-, Bachelor- oder Diplom-Abschluss mit qualifizierter Berufserfahrung oder einer nachweislichen Tätigkeit in gehobener Unternehmensfunktion
  • Einzureichende Bewerbungsunterlagen: Motivationsschreiben, Hochschulabschlusszeugnis und Lebenslauf Ihre Unterlagen senden Sie bitte an: bewerbung-apm(at)institut-mec.de
  • Programmbeginn: Frühjahr und Herbst eines Jahres (Die genauen Modultermine finden Sie auf www.institut-mec.de)
  • Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
  • Gebühren: Studiengebühr: 5.500 Euro; Frühbucherangebot: 4.950 Euro (Alle Teilnahmegebühren brutto, inkl. Gesetzlicher MwSt.)
  • Veranstaltungsorte:
    o European Management School (EMS) in Mainz
    o IMEC Institute for Management Education & Culture OpernTurm, Bockenheimer Landstr. 2 60306 Frankfurt a.M.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet auf www.institut-mec.de oder telefonisch unter +49 (0)69 17 32 69 410.