Ehrendoktorwürde für besonderes Engagement & Praxiserfolge

Dr. Multerer erhält Ehrendoktorwürde der IIC University of Technology


In vielen Ländern Asiens sind die Themenfelder Business Personality, Entrepreneurial Thinking und Personal Creativity von immer größerer Bedeutung für die heranwachsende Managergeneration. Vermehrte Bildungs- und Austauschprogramme, wie das duale Ausbildungsprogramm der GTEE (German-Thai Chambers of Commerce) zwischen Europa und China oder Südostasien, tragen dieser Entwicklung bereits Rechnung.

Dominic Multerer, Praxisdozent für Communication and Management Competence sowie andere marktorientierte Module an der European Management School, engagiert sich seit mehr als 10 Jahren im südostasiatischen Raum und in China.

Aus diesem Grund wurde ihm im August 2017 durch die führende IIC (International Institute of Cambodia) University of Technology die Ehrendoktorwürde verliehen. Neben seinen zahlreichen Erfolgen als C-Level-Führungskraft, Impulsgeber für Mittelständler und Konzerne sowie seinen vielen Fachvorträgen und Weiterbildungstrainings, verdient auch die Veröffentlichung zahlreicher Management Handbücher durch Dr. h. c. Multerer besondere Aufmerksamkeit. Um sein Knowhow vor Ort in Theorie und Praxis nutzbar zu machen, wurden viele seiner Schriften unter anderem in die chinesische Sprache übersetzt. Die EMS gratuliert Herrn Dr. h. c.  Multerer herzlich zur erhaltenen Ehrendoktorwürde und ist gespannt auf sein weiteres Engagement im asiatischen Raum, von dem auch seine Studierenden unmittelbar im Unterricht profitieren.“