Berufsbegleitend studieren an der European Management School

Bachelorstudiengang „Internationales Management“ bietet Berufstätigen die Chance sich akademisch weiterzubilden.


Mainz, 26.5.2015 –Zum Wintersemester 2015/16 startet erneut der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Internationales Management“ an der European Management School (EMS) in Mainz. Es handelt sich dabei um ein international ausgerichtetes, deutschsprachiges BWL-Studium. Der Studiengang ist auf Berufstätige, die sich akademisch und ohne Zeitverlust weiterbilden möchten, zugeschnitten.

„In der heutigen Arbeitswelt kommt einem fortwährenden Wissensaufbau – im Sinne eines ‚lebenslangen Lernens‘ – eine immer größere Bedeutung zu. Als wirtschaftsnahe Fachhochschule ermöglicht die EMS mit ihrem berufsbegleitenden Studiengang, diesen Anforderungen auch parallel zu einer vollen Berufstätigkeit umfassend gerecht zu werden“, sagt Prof. Dr. Alexander Westenbaum, Professor für Unternehmensführung und Personalmanagement an der European Management School.

Studierende erhalten breites Management-Wissen

 „Internationales Management“ kombiniert die wichtigsten Grundlagenfächer aus der Betriebs- und Volkswirtschaft, wie Mikro- und Makroökonomie, Buchführung oder auch Kosten- und Leistungsrechnung, mit top-aktuellen Inhalten wie Konzernsteuerung, Innovationsmanagement oder Change Management. Zudem wählen die Studierenden einen Studienschwerpunkt aus den Bereichen Unternehmensführung und Personalmanagement, Wirtschaftspsychologie oder Marketingmanagement aus. Ergänzt wird das Studienprogramm von einer umfangreichen Fremdsprachen-Ausbildung und Soft-Skills-Kursen.

Der berufsbegleitende Studiengang ist über acht Semester angelegt. Im achten Semester verfassen die Studierenden dabei ihre Bachelor Thesis. Das Wintersemester dauert dabei von September bis Dezember, das Sommersemester von Februar bis Mai. Kurse finden immer mittwochs und freitags am Abend statt und an ausgewählten Samstagen im Monat.

Genaue Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen, dem Bewerbungsprozess und auch zu den Studiengebühren finden Sie auf der EMS Website.

Über die European Management School:

Die European Management School (EMS) ist die wissenschaftliche Management School der staatlich anerkannten Cologne Business School (CBS). Das Studienangebot umfasst die drei Bachelorprogramme International Business, International Culture and Management und General Management sowie drei aufbauende Masterstudiengänge. Die EMS bildet ihre Studierenden praxisbezogen, interkulturell und mehrsprachig aus. Alle Studiengänge wurden von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert.

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten oder sonstige Fragen bezüglich Pressethemen haben, kontaktieren Sie bitte: Presse & Öffentlichkeitsarbeit