Career Talk: Studierende erhalten Einblicke in die Beratungsbranche

Susanna Castillo von PLU GmbH stellt beim Career Talk Einstiegsmöglichkeiten in das Project Management Office vor.


Mainz, 17.02.2015 – Zur ersten Veranstaltung des Career Talks im Sommersemester 2015 stellte Susanna Castillo, Senior Manager der PLU GmbH, den Studierenden der European Management School (EMS) das Konzept des Unternehmens, den Berufsalltag sowie Einstiegsmöglichkeiten vor.

PLU: Vom Start-up zum mittelständischen Unternehmen

PLU wurde 2004 von der Geschäftsführerin Christine Walker als Projekt- und Interim-Assistenz gegründet. Mittlerweile ist das Unternehmen mit rund 45 Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland –  München, Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt –  vertreten. PLU steht für Projekt-Leitungs-Unterstützung und bietet europaweit spezialisierte Beratung, Training und Dienstleistungen rund um das Thema "Tuning für den Chef“ an.

Die Lösung für Zeitersparnis im Management sitzt im Vorzimmer

40 Prozent der heutigen Führungskräfte arbeiten über 70 Stunden in der Woche. Ursache dafür seien, laut einer Studie des Beratungsunternehmens Bain & Company, ineffiziente Arbeitsstrukturen, unnötige Konferenzen und die Abneigung Verantwortung abzugeben. „Vergleichbar mit einem Formel-1 Piloten, der auf sein Boxenteam angewiesen ist, sind Führungskräfte auf ein selbständiges und starkes Team und Assistenz im Hintergrund angewiesen“, erläutert Castillo, „Die Lösung sitzt im Vorzimmer.“ Eine Top-Assistenz kann, nach einer Studie von PLU, einen durchschnittlichen Zeitgewinn von 3,5 Stunden am Tag für die Führungskraft ausmachen. „Jedoch nutzen bisher weniger als fünf Prozent der befragten Führungskräfte überhaupt das volle Potenzial – dies sind acht Stunden und mehr“, erklärt Castillo. Für die Umsetzung dieses Potenzials hat PLU eine Beratungsmethodik entwickelt, mit der die Zeitaufwendung und -verteilung im Backoffice analysiert werden kann. Über die PLU Leistungsdiagnostik, angelehnt an den Leistungsport, werden die Entwicklungspotenziale der Assistenz ermittelt. Darauf aufbauend bietet das Unternehmen Coaching und Trainings sowohl für Führungskräfte als auch für deren Management-Assistenzen an.

Hohes Dienstleistungsniveau durch gut trainierte Mitarbeiter

„Training sichert Qualität“, betont Castillo. Diesen Ansatz verfolgt auch PLU bei seinen Mitarbeitern: Alle neuen Mitarbeiter müssen zu Beginn einen Zertifizierungslehrgang absolvieren. „Noch vor einem bestimmten Abschluss ist uns bei Bewerbern die Bereitschaft unsere Core Values, Qualität, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Professionalität und vor allem Flexibilität einzuhalten wichtig“, erklärt Castillo, „Wenn man gerne unterwegs und flexibel ist, kann der Job viel Abwechslung, Einblicke in unterschiedliche Branchen und persönliche Weiterentwicklung bieten.“

Über die Veranstaltung Career Talk:

Der Career Talk ist eine Veranstaltungsreihe der European Management School (EMS) in Mainz und findet zwei Mal pro Semester an der Hochschule statt. Hierbei berichten jeweils Personalverantwortliche verschiedener Unternehmen über die speziellen Karrieremöglichkeiten für Studenten und Absolventen der EMS. Zu Gast waren unter anderen bereits Vertreter von Kimberly-Clark (Hygieneartikelhersteller), Hyatt (Hotelkette), NIDAG GmbH (Marketingdienstleistung), Joey’s (Franchise) und Enterprise Rent-A-Car (Autovermietung).

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten oder sonstige Fragen bezüglich Pressethemen haben, kontaktieren Sie bitte: Presse & Öffentlichkeitsarbeit