Festliche Graduationsfeiern der EMS Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen

„Jede gute Rede sollte mit einem Zitat beginnen, am besten mit einem lateinischen“, scherzten Christian Gille und Tim Frühauf in ihrer Abschlussrede des Masterjahrgangs. Statt mit philosophischen Zitaten unterhielten die Redner der Graduationsfeiern der European Management School die Zuhörerinnen und Zuhörer mit einem abwechslungsreichen Rückblick auf ihre Studienzeit an der EMS in Mainz.

Am 26. August 2017 wurden zunächst die Bachelorabsolventinnen und -absolventen der EMS mit einer festlichen Graduationsfeier im Hilton Hotel Mainz verabschiedet. Eine Woche später, am 2. September 2017, war der „Goldsaal“ des Hilton dann gefüllt mit gespannten Familienangehörige und Freunden der Masterabsolventinnen und -absolventen.

Nach der feierlichen Eröffnungsrede begann der Auftakt eines Drei-Gänge-Menüs umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm. Im Laufe des Abends hielten jeweils Repräsentanten der Studiengänge International Business (IB), International Culture and Management (ICM) und General Management in ihren Absolventenreden Rückschau auf spannende Jahre an der European Management School und bedankten sich in emotionalen Ansprachen für die Unterstützung von Eltern und Freunden. Den Höhepunkt des Abends bildete jeweils die feierliche Zeugnisübergabe durch Standortleiter Professor Dr. Bloos sowie den akademischen Leiter Herrn Prof. Dr. Westenbaum. Franziska Bernardy (GM), Patrick Hanke (IB) und Marie Schubert (ICM) wurden dabei als beste des Bachelorjahrgangs ausgezeichnet. Bei der feierlichen Zeugnisübergabe der Master wurden Verena Schulz (GM), Carolina Koch (IB) sowie Lisa Gaisreiter (ICM) für ihre überdurchschnittlichen Leistungen geehrt.

Das anschließende Hütewerfen in den festlichen Talaren war das fotografische Highlight des Abends und ein ganz besonderer Moment für die Absolventinnen und Absolventen sowie deren Familien. EMS Dozentin Renate Müller-Friese wurde von den Bachelorabsolventinnen und -absolventen eingeladen, eine Gastrede zu halten und nutzte den Moment, ihren Schützlingen noch einige Worte mit auf den Weg zu geben. Die Mastergraduierenden bedankten sich insbesondere bei Herrn Prof. Dr. Bloos sowie Herrn Prof. Dr. Heinemann für ihre akademische und persönliche Unterstützung. Christian Gille und Tim Frühauf, die stellvertretend für die Mastergraduierenden in GM Rückschau auf ihre Zeit an der EMS hielten, betonten, dass viele Masterstudierende des Jahrgangs bereits ihr Bachelorstudium an der EMS absolvierten und deshalb sogar auf fünf Jahre Studium am EMS Standort zurückblickten.

Das traditionelle Jahrgangsfoto, das beim Hütewerfen angefertigt wurde, wird den Absolventinnen und Absolventen sowie ihren Familien noch lange den festlichen Abschluss ihrer akademischen Laufbahn in Erinnerung halten. Die Hochschulleitung der EMS wünscht allen Absolventinnen und Absolventen einen erfolgreichen Start in das Berufsleben und viel Erfolg für ihren weiteren Lebensweg.

Der Studienbeginn ist je nach Studiengang noch im Oktober möglich. Bewerbungen können daher auch nach der Eröffnungsfeier noch eingereicht werden. Für die englischsprachigen Bachelorstudiengänge und alle Masterstudiengänge ist eine Bewerbung über das EMS Nachrückverfahren noch bis zum 15. September möglich.


zurück zur Homepage

Kontakt

Studienberatung

Leah Krug

T: +49 (0)6131 88055 31
F: +49 (0)6131 88055 20

Mail: study(at)ems.de