Bachelorstudium an der EMS

Zulassungsvoraussetzung für ein Bachelorstudium an der EMS ist die allgemeine Hochschulreife, die volle Fachhochschulreife oder auch ein gleichwertiger ausländischer Abschluss. Sollte Ihnen noch kein Abiturzeugnis vorliegen, kann stattdessen Ihr zuletzt erhaltenes Zeugnis eingereicht werden.

Bewerbungsunterlagen

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsbogen vollständig ausgefüllt (falls Ihre Bewerbung per Post erfolgt)
  • Tabellarischer Lebenslauf 
  • Motivationsschreiben (Letter of Motivation)
  • Relevante Zeugniskopien und Referenzen
  • Lichtbild im JPEG-Format

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular.

Alternativ senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bitte an:
European Management School
Rheinstr. 4N
55116 Mainz
E-Mail: admissions(at)ems.de

Assessmentverfahren

Nach positiver Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen laden wir Sie im zweiten Schritt des Bewerbungsverfahrens zu unserem Assessment ein.

Bewerber der Vollzeit Bachelorprogramme werden durch mündliche und schriftliche Prüfungsabschnitte getestet, ob Sie den Anforderungen an ein BWL-Studium an der EMS gewachsen sind – einschließlich Ihrer englischen Sprachkenntnisse. Für Bewerber der englischsprachigen Studiengänge ist das Bestehen des Englischtests eine Zulassungsvoraussetzung. Für Bewerber der deutschsprachigen Studiengänge dient die Englischprüfung als Einstufungstest.

Wenn Sie den Assessment Day erfolgreich bestanden haben, erhalten Sie ein Studienplatzangebot der EMS.

Bewerbungsfristen

Bewerben können Sie sich ganzjährig, der Einstieg ist nur zum Wintersemester möglich. Die begrenzten Studienplätze vergeben wir bei gleicher Qualifikation nach Reihenfolge des Bewerbungseingangs. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich möglichst frühzeitig zu bewerben.

Kontakt

Admissions Office

Ivy Werner

T: +49 (0)6131 88055 33
F: +49 (0)6131 88055 20

Mail: admissions(at)ems.de

Statement

„Nach meinem USA-Aufenthalt nach dem Abitur entschied ich, BWL in Kombination mit Kulturwissenschaften zu studieren. Intercultural Management ist hierfür die perfekte Wahl. Ich fühle mich rundum wohl an der EMS. Das Kursangebot ist super, die Vorlesungen qualitativ hochwertig und praxisnah und man fühlt sich wie ein Teil einer großen Familie. Das außercurriculare Angebot ist vielfältig. Ob Freizeitaktivitäten, Messemitarbeit, Unternehmensbesichtigungen oder Sprachunterricht, ich nutze die Optionen.“

Franziska Wilhelm, EMS-Bachelorstudentin